Aktuelles

Neue Audioguides mit Fördermitteln erworben

Im Bauernmuseum stehen ab sofort moderne Audioguide-Geräte zur Verfügung. An 18 Stationen gibt es Informationen zu den historischen Räumen und dem bäuerlichen Alltag vor 100 Jahren. In der Kinderversion übernimmt Elsa Händel die Führung, die von 1901 bis 1930 mit ihrer Familie auf dem Hof gelebt hat. Die acht Audioguides wurden mit Fördermitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Ländlichen Raums (EPLR) erworben.

Zurück