Filmfest Zabeltitz - Spur der Steine

| Ort: Bauernmuseum Zabeltitz

Am ersten Abend des Filmfests Zabeltitz läuft der Klassiker "Spur der Steine" mit Manfred Krug von 1966. In der DDR konnte der Film nach dem Verbot erst im Oktober 1989 gezeigt werden. Das Filmfest wird vom Förderverein Heimatpflege Röderaue e.V. Zabeltitz veranstaltet und von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen gefördert. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für das Bauernmuseum Zabeltitz gebeten.

Zurück