Vortrag über das mittelalterliche Klosterleben in Sachsen

| Ort: Museum Alte Lateinschule

Dienstag, 22. November, 18:00 Uhr, Vortrag über das mittelalterliche Klosterleben in Sachsen

Am 22. November ist Prof. Enno Bünz, Universität Leipzig, im Museum zu Gast. Unter dem provokanten Titel „Ein wüstes faules Leben?“ berichtet er über Sachsens Klöster vor der Reformation. Der Vortrag findet in einer Veranstaltungsreihe zum 25. Jubiläum des Instituts für Sächsische Geschichte und Volkskunde in Dresden statt. Der Eintritt ist deshalb frei.

 

Zurück