Vortrag: Vom Armenhaus zur 1. Grundschule 01.09.2020

| Ort: Kirchgemeindesaal, Kirchplatz 5, 01558 Großenhain

Die 1. Grundschule in der Franz-Schubert-Allee hat eine lange bewegte Geschichte. 1857 wurde das Gebäude über der ehemaligen Stadtbefestigung als Armenhaus errichtet, 1869 zur Schule umgewandelt und immer wieder den veränderten Bedürfnissen des Schulbetriebs angepasst. Von 1928 bis 1952 logierte sogar das Museum auf dem Dachboden! Im Vorfeld der geplanten Erweiterung wurde das denkmalgeschützte Gebäude deshalb 2019 bauhistorisch untersucht. Angelika Kern, Büro für Architektur und Bauforschung Dresden, berichtet unter dem Titel „Vom Armenhaus zur 1. Grundschule“ über die spannenden Ergebnisse der bauhistorischen Befunde.
Bitte beachten Sie mögliche Maßnahmen zur Begrenzung des Zutritts, geltende Abstands- und Sicherheitsregelungen.
Eintritt: 2,00 €, ermäßigt 1,50 €
 

Zurück

Logo Städtische Museen Großenhain

Kirchplatz 4, 01558 Großenhain

Tel. 03522 304-174

E-Mail

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 9.30-16.00 Uhr

Sonntag 14.00-18.00 Uhr